Blog

Gaming PC für Minecraft

Der Nostalgie-Sog von Minecraft hat seinen Höhepunkt erreicht, da die PC Gamer mit einer Vielzahl von neuen Quests, Landschaften und Monstern, die es zu bekämpfen gilt, zu Minecraft zurückkehrt. Obwohl die klotzigen Texturen und eckigen Schweineköpfe das Spiel so aussehen lassen, als ob es auf dem Toaster deiner Oma laufen könnte, wird die Erfüllung der Minecraft Systemanforderungen einer GeForce 400 Series, AMD Radeon HD 7000 oder Intel HD Graphics 4000 eine reibungslose Laufzeit gewährleisten. Wenn du jedoch die Minecraft-Anforderungen einer GeForce 700 Series oder AMD Radeon Rx 200 GPU erfüllst, ist ein einwandfreies, ruckelfreies Spielerlebnis garantiert. Dann wird dein Mining und Crafting in Minecraft perfekt!

Kann mein Computer Minecraft ausführen? Eure GPU muss mindestens eine GeForce 400 Series, AMD Radeon HD 7000 oder Intel HD Graphics 4000 sein. Und Eurer Prozessor sollte ein Intel Core i3-3210 oder AMD A8-7600 APU sein. Minecraft ist das ultimative Sandkasten-Bau-Spiel, dass deine Kreativität und Vorstellungskraft trainiert. Grabe tief in der verpixelten Erde, um seltene Materialien zu entdecken, oder baue große Strukturen, um dich nachts vor Zombies und Skeletten zu schützen! Die Systemanforderungen sind im Vergleich zu den meisten Spielen ziemlich niedrig. Der einfache Grafikstil von Minecraft hilft dabei, die Hardware-Anforderungen niedrig zu halten.

Minecraft Spiel-Details

Erscheinungsdatum: 18. November 2011 (PC, macOS, Linux, PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360, PS Vita, Wii U)
Systemanforderungen: Niedrig
Genre: Kreativ
Entwickler: Mojang
Herausgeber: Mojang, Xbox Game Studios, Sony Computer Entertainment

Um Minecraft gut und komfortabel spielen zu können, ist ein guter Gaming-PC immer die bessere Wahl.

Das liegt daran, dass Minecraft, wie die meisten anderen Spiele heutzutage, eine Menge Rechenleistung benötigt, um flüssig und ohne Ruckler zu spielen.

Wenn dein Spiel nicht flüssig läuft, dann wirst du einfach Schwierigkeiten haben, Minecraft zu genießen und gut zu spielen. Um dieses Problem zu vermeiden, brauchst du einen guten Gaming-PC.

Unser Team aus erfahrenen Gamern und Technik-Enthusiasten hat bereits die harte Arbeit der Recherche für dich übernommen und die besten PCs für Minecraft gefunden. In diesem Leitfaden stellen wir dir einen guten Computer zum spielen von Minecraft vor!

Hier sind die Minecraft-Systemanforderungen (Minimum)

CPU: Intel Core i3-3210 3,2 GHz / AMD A8-7600 APU 3,1 GHz oder gleichwertig
CPU-Geschwindigkeit: Info
ARBEITSSPEICHER: 2 GB
OS: Windows 7 und höher
VIDEOKARTE: Integriert: Intel HD Graphics 4000 (Ivy Bridge) oder AMD Radeon R5 Serie (Kaveri Linie) mit OpenGL 4.41Diskret: Nvidia GeForce 400 Serie oder AMD Radeon HD 7000 Serie mit OpenGL 4.4
PIXEL-SHADER: 5.0
VERTEX-SHADER: 5.0
FREIER FESTPLATZ: Mindestens 1 GB für den Spielkern und andere Dateien

Empfohlene Minecraft-Anforderungen

CPU: Intel Core i5-4690 3.5GHz / AMD A10-7800 APU 3.5 GHz oder gleichwertig
CPU-Geschwindigkeit: Info
ARBEITSSPEICHER: 4 GB
Betriebssystem: Windows 10
VIDEOKARTE: GeForce 700 Serie oder AMD Radeon Rx 200 Serie (ausgenommen integrierte Chipsätze) mit OpenGL 4.5
PIXEL-SHADER: 5.0
VERTEX-SHADER: 5.0
FREIER SPEICHERPLATZ: 4 GB
SPEZIELLER VIDEO-RAM: 256 MB

Eigenen Gamer-PC zusammenbauen

Ihr möchtet gerne Euren eigenen Gaming-PC zusammenstellen und sucht daher eine Empfehlung der Hardware-Komponenten. Wir listen Euch zu unterschiedlichen Preisvorstellungen/Budget einzelne Hardware-Komponente auf:

Gesamtpreis der Hardware-Konfiguration: 577,21 inkl. MwSt.

Alle Komponenten auf Amazon ansehen

Alle Preis aktualisiert sich einmal täglich. Es handelt sich daher um ca. Preisangaben.

Minecraft mit Ray Tracing (RTX) Systemanforderungen

CPU Intel Core i5 oder gleichwertig
RAM >8 GB RAM
GPU DirectX-Hardware-Grafikprozessor mit Raytracing-Fähigkeit wie NVIDIA GeForce® RTX 20 Series und höher sowie AMD Radeon™ RX 6000 Series und höher
Speicherplatz 180 MB bis 1 GB verfügbarer Speicherplatz
Betriebssystem Windows 10 64-Bit

Ihr müsst möglicherweise in Eurem Windows-Betriebssystem und Eure Grafiktreiber aktualisieren, um Raytracing nutzen zu können.
Minecraft Version 1.16.200 oder höher

Systemanforderungen für Minecraft mit Ray Tracy (RTX)

Wenn Eure Hardware kein Raytracing unterstützt, können leider keine Raytracing-Inhalte vom Minecraft-Marktplatz herunterladen.

Eigenen Gamer-PC zusammenbauen

Ihr möchtet gerne Euren eigenen Gaming-PC zusammenstellen und sucht daher eine Empfehlung der Hardware-Komponenten. Wir listen Euch zu unterschiedlichen Preisvorstellungen/Budget einzelne Hardware-Komponente auf:

Gesamtpreis der Hardware-Konfiguration: 892,75 inkl. MwSt.

Alle Komponenten auf Amazon ansehen

Alle Preis aktualisiert sich einmal täglich. Es handelt sich daher um ca. Preisangaben.

Minecraft Java Edition Mindestanforderungen

CPU: Intel Core i3-3210 3,2 GHz / AMD A8-7600 APU 3,1 GHz oder gleichwertig
ARBEITSSPEICHER: 4GB
GPU (integriert): Intel HD Graphics 4000 (Ivy Bridge) oder AMD Radeon R5 Serie (Kaveri Linie) mit OpenGL 4.4*
GPU (diskret): Nvidia GeForce 400-Serie oder AMD Radeon HD 7000-Serie mit OpenGL 4.4
HDD: Mindestens 1 GB für Spielkern, Karten und andere Dateien
OS:
Windows: Windows 7 und höher
macOS: Jedes 64-Bit-OS X mit 10.9 Maverick oder neuer
Linux: Alle modernen 64-Bit-Distributionen ab 2014

Empfohlene Systemanforderungen für Minecraft Java Edition

CPU: Intel Core i5-4690 3.5GHz / AMD A10-7800 APU 3.5 GHz oder gleichwertig
RAM: 8 GB
GPU: GeForce 700 Serie oder AMD Radeon Rx 200 Serie (ausgenommen integrierte Chipsätze) mit OpenGL 4.5
Festplatte: 4 GB (SSD wird empfohlen)
OS (empfohlen 64-bit):
Windows: Windows 10
macOS: macOS 10.12 Sierra
Linux: Alle modernen Distributionen ab 2014

Minecraft auf einem Chromebook spielen

Minecraft ist nur mit Windows, macOS und Linux kompatibel, so dass es nicht auf einem Chromebook laufen kann. ChromeOS verwendet einen Webbrowser als Betriebssystem, so dass die einzige Möglichkeit, auf einem Chromebook zu spielen, die Installation von Linux ist, aber dann erhält man nicht die Vorteile, die das ChroomeOS bietet. Es ist möglich, aber ob es sich wirklich lohnt, hängt von dir ab.

Minecraft macOS Mindestsystemanforderungen

CPU Intel Core i3-3210
GPU Intel HD 4000
ARBEITSSPEICHER 2 GB
Dateigröße 1 GB
Betriebssystem OS X 10.9 Mavericks

Minecraft macOS Mindestsystemanforderungen

Minecraft Linux Mindestsystemanforderungen

CPU Intel Core i3-3210
Grafikprozessor Intel HD 4000
ARBEITSSPEICHER 2 GB
Dateigröße 1 GB
OS Alle modernen Distributionen ab 2014

Minecraft Linux Mindestsystemanforderungen

Minecraft ist fast zehn Jahre alt, aber immer noch eines der meistgespielten Computerspiele und gehört normalerweise zu den zehn meistgetesteten Spielen auf der Welt. Es war das erste seiner Art und hat Dutzende von Nachahmer-Spielen hervorgebracht und mit seinem einfachen, aber fesselnden Gameplay viele weitere inspiriert. Manche würden sogar behaupten, dass die Hunger Games-Mod für Minecraft das ursprüngliche Battle Royale ist, das zu Spielen wie Fortnite und PUBG geführt hat. Da ständig neue Updates mit neuen Inhalten veröffentlicht werden, stellen sich neue und wiederkehrende Spieler ständig die Frage: „Kann ich Minecraft auf meinem PC spielen?“ Trotz des klassischen 8-Bit-Looks sind die Systemanforderungen von Minecraft höher, als die meisten Leute erwarten würden. Wenn dir ein geringer Betrachtungsabstand nichts ausmacht und du keine verrückten Mods verwendest, dann musst du dir nur Sorgen um einen Computer machen, der die Mindestsystemanforderungen erfüllt.

Die Mindestsystemanforderungen für Minecraft sind nicht zu verachten. Während Sie nur 2 GB RAM benötigen, um die Anforderungen zu erfüllen, benötigt Ihr PC mindestens einen DX 11.0-Grafikprozessor, wie z. B. eine Intel HD Graphics 4000, eine Karte der GeForce 400-Serie oder eine Karte der Radeon HD 7000-Serie. Das sind höhere Anforderungen als für zum Beispiel Age of Empires II: Definitive Edition. Das Spiel ist auch ziemlich CPU-intensiv und erfordert mindestens einen Core i3-3210 oder AMD A8-7600. Wenn Eurer Computer den Test der Mindestsystemanforderungen nur knapp besteht, müsst Ihr einige Einstellungen herunterdrehen, damit das Spiel reibungslos läuft.

Wenn Ihr das Unterreich in seiner ganzen feurigen Pracht sehen oder mit maximaler Grafik in die Tiefen des Blockozeans auf der Suche nach vergrabenen Schätzen eintauchen möchten, sollte Eurer Gaming Computer den Test der empfohlenen Systemanforderungen bestehen. Bei maximaler Grafikleistung reichen integrierte Chipsätze nicht mehr aus, so dass Ihr Euch einen Grafikkarte zulegen müsst, der mindestens so stark ist wie eine GeForce 700-Serie oder eine Radeon Rx 200-Serie. Um all diese Blöcke in Ihrem Voxel-Paradies zu laden, muss Eure CPU mindestens ein Core i5-4690 oder AMD A10-7800 sein. Die Menge an RAM, die Ihr benötigen, ist nicht verrückt hoch, nur 4 GB, aber mehr sind natürlich immer besser.

Günstige Gaming-PCs

Unterschiedliche Zocker-PCs sind je nach Preisvorstellung und Budget mit verschiedenen Hardware-Bauteilen ausgestattet. Hier listen wir Euch immer wieder neue PCs für Gamer auf.
Oder schaut direkt in unsere Preiskategorien nach: bis 500 EUR ; bis 1.000 EUR und Highend PC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner