Blog

Gaming PC für League of Legends – Wild Rift

Einer der beliebtesten PC-Games Entwickler, Riot, hat mit dem Spiel League of Legends mittlerweile Kult Status erreicht. Die 2006 gegründete Firma entwickelte LoL 2009 und erreichte damit, dass es mittlerweile das weltweit meistgespieltes PC Spiel aller Zeiten ist. Solch einen Erfolg kann nicht Jeder vorweisen. Und trotzdem, Riot hat einen hohen Standard an sich selbst. Stillstand ist keine Option. Es müssen immer bessere und innovativere Ideen her, damit das Unternehmen weiter wächst und die Erfolgswelle nicht abnimmt. Dadurch kamen verschiedene andere Spiele die auf LoL basieren oder ebenso in der Welt von LoL teilhaben. Die neueste Entwicklung rund um die Welt der Legenden ist „Wild Rift„. Das Spiel auf das viele User lange gewartet haben. Den Wild Rift ist eine mobile Version des Gamingklassikers LoL. Lange haben die Entwickler daran gearbeitet, um ihren perfektionistischen und Detail-fixierten Visionen gerecht zu werden und damit sowohl die Nutzer als auch die Mitarbeiter der Firma zufriedenzustellen. Doch wie ist es geworden?

League of Legends: Minimale Systemanforderungen

Um League of Legends zu spielen, braucht ihr keinen High-End-PC. Die minimalen Anforderungen, die gewährleisten, dass das Spiel auf niedrigen Grafikeinstellungen startet, lesen sich folgendermaßen:

  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM, 2 GB RAM bei Windows Vista und Windows 7
  • Prozessor: 2 GHz
  • Grafikkarte: Kompatibel mit Shader 2.0 und höher
  • Betriebssystem: Windows Vista mit SP 3 und alle neueren Windows-Versionen
  • Festplatte: 8 GB

Empfohlene Anforderungen

Möchtest Du in LoL einige Spezialeffekte genießen und auch die Champion-Models im Detail sehen, benötigst Du hingegen etwas bessere Hardware. Das sind die empfohlenen Systemanforderungen für League of Legends:

  • Arbeitsspeicher: 2GB RAM, 4 GB RAM bei Windows Vista und Windows 7
  • Prozessor: 3 GHz (Intel: Core i5-3300 AMD: Ryzen 3 1200 (AVX))
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce 8800 oder AMD Radeon HD 5670
  • Betriebssystem: Windows Vista mit SP 3 und alle neueren Windows-Versionen
  • Festplatte: 12 GB

Eigenen Gamer-PC zusammenbauen

Ihr möchtet gerne Euren eigenen Gaming-PC zusammenstellen und sucht daher eine Empfehlung der Hardware-Komponenten. Wir listen Euch zu unterschiedlichen Preisvorstellungen/Budget einzelne Hardware-Komponente auf:

Gesamtpreis der Hardware-Konfiguration: 574,99 inkl. MwSt.

Alle Komponenten auf Amazon ansehen

Alle Preis aktualisiert sich einmal täglich. Es handelt sich daher um ca. Preisangaben.

Wild Rift

Viele langjährige LoL Nutzer waren zwar skeptisch gegenüber der Handyversion, gaben ihr allerdings eine faire Chance. Wir haben sie uns auch heruntergeladen und genauer unter die Lupe genommen.  Dabei sind uns viele parallelen zum Original aufgefallen welche wir nicht erwartet hatten. Beispielsweise sind sowohl die Charaktere als auch ihrer Fähigkeiten sehr detailgenau dargestellt. Ebenfalls die Kulissen der verschiedenen Spielmodi. Das fällt langjährigen Nutzern selbstverständlich sofort auf. Was auch positiv auffällt, sind die Items. Diese kennen wir schon von der PC-Version.

Außerdem wird die wichtigste Frage genauso wie vieles andere mit “Ja”  beantwortet. Ja, man kann auch Skins in der mobilen LoL Version kaufen. Das ist sehr bedeutend für viele Nutzer. Dies geschieht in der Regel über Paypal oder andere mobilen Wallets. Beispielsweise sind Kryptowährungen wie Bitcoins immer mehr im Kommen gerade bei online Games. Dafür muss man allerdings erst einmal welche besitzen. Diese kann man auf verschiedenen Seiten wie bitcoin buyer erwerben. Hierbei stellen sich viele die Frage“ sind Seiten wie Bitcoin Buyer seriös?”. In der regel schon, natürlich gibt es wie in jedem Bereich von “online Ware” schwarze Schafe, jedoch werden gerade Trading Seiten stark überwacht und geprüft. Doch viele User verstehen nicht, warum man Geld für Skins oder ähnliches in Spielen ausgibt. Dafür muss man auch ein Stück-weit tiefer in der Gamingszene verwurzelt sein, um das nachempfinden zu können. 

Skins sind hierbei eine Art Prestige Zeichen. Man zeigt damit, dass einem das Spiel wichtig ist, man viel Zeit, Energie und Herzblut darin investiert, um Erfolge zu erreichen und über sich selbst hinauszuwachsen. Und dadurch kann man sich dann auch belohnen, sich selbst etwas gönnen. Die Fans des Spiels, ob PC oder mobiler Nutzer, wissen: diese Investition lohnt sich allemal. Man sieht den erworbenen Skin nämlich nicht nur im Ladevorgang während man darauf wartet, dass das Game losgeht, sondern auch im Game! Befragte User sagten uns auf die Frage wie sie diese Funktion auch im mobilen Game finden“ Eine geniale Umsetzung von Riot, dieses Bonbon haben wir uns gewünscht!”. Dementsprechend auch von unserer Seite, Hut ab Riot ihr habt uns erneut mit eurer Arbeit verblüfft.

Günstige Gaming-PCs

Unterschiedliche Zocker-PCs sind je nach Preisvorstellung und Budget mit verschiedenen Hardware-Bauteilen ausgestattet. Hier listen wir Euch immer wieder neue PCs für Gamer auf.
Oder schaut direkt in unsere Preiskategorien nach: bis 500 EUR ; bis 1.000 EUR und Highend PC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü