Blog

Gaming PC für Dying Light 2 – Stay Human

Dying Light 2 Stay Human – Details zum Spiel

Dying Light 2 ist ein kommendes FPS-Action-Survival-Spiel, das in einer riesigen offenen Welt spielt. Die Fortsetzung spielt in einer Zeit, die als „Modern Dark Ages“ bekannt ist, in der eine Epidemie die Menschheit heimgesucht hat.

Weitere Informationen zu Dying Light 2, einschließlich offizieller Details zu den Systemanforderungen für Euren Gaming-PC.

Dying Light 2 Stay Human

Dying Light 2 Stay Human

Dying Light 2 Stay Human Deluxe Edition (PC) (64-Bit) [AT-PEGI]
Bei Amazon anschauen

Alle Preis aktualisiert sich einmal täglich. Es handelt sich daher um ca. Preisangaben.

PC-Systemanalyse für Dying Light 2 Anforderungen

Dying Light 2 benötigt eine Radeon RX Vega 56 8GB Grafikkarte mit einem Core i5-8600K 6-Core 3.6GHz oder Ryzen 5 3600X 6-Core 3.8GHz Prozessor, um die empfohlenen Spezifikationen zu erreichen und hohe Grafikeinstellungen bei 1080p zu erreichen. 16 GB werden auch benötigt, um die Dying Light 2 Rec-Spezifikationen zu erreichen und 60FPS zu erhalten. Dying Light 2 benötigt eine Grafikkarte, die mindestens so leistungsfähig ist wie eine GeForce GTX 1050 Ti 4GB/Radeon RX 560 4GB, gepaart mit einer Ryzen 3 2300X 4-Core 3.5GHz/Core i3-9100 4-Core 3.6GHz CPU, um die Mindestanforderungen zu erfüllen. Dieses PC-Setup liefert 25-35 Bilder pro Sekunde bei niedriger Grafikeinstellung und 720p-Auflösung. Die minimalen RAM-Anforderungen sind 8 GB Systemspeicher. Ihre Grafikkarte muss in der Lage sein, DirectX 12.00 auszuführen. Wir empfehlen einen 5 Jahre alten PC, um reibungslos spielen zu können.

Dying Light 2 – Stay Human – Trailer

Hier sind die Dying Light 2 Stay Human Systemanforderungen für Euren Gaming-PC:

Systemanforderungen (Minimum)

CPU: Intel Core i3-9100 / AMD Ryzen 3 2300X
ARBEITSSPEICHER: 8 GB
Betriebssystem: Windows® 7
VIDEOKARTE: NVIDIA® GeForce® GTX 1050 Ti / AMD Radeon™ RX 560 (4 GB VRAM)
PIXEL-SHADER: 5.1
VERTEX-SHADER: 5.1
FREIER FESTPLATTENSPEICHER: 60 GB
SPEZIELLER VIDEO-RAM: 4096 MB

Systemanforderungen – Empfohlene Anforderungen

CPU: AMD Ryzen 5 3600X oder Intel i5-8600K oder neuer
ARBEITSSPEICHER: 16 GB
OS: Windows® 10
VIDEOKARTE: NVIDIA® GeForce RTX™ 2060 6GB oder AMD RX Vega 56 8GB oder neuer
PIXEL-SHADER: 5.1
VERTEX-SHADER: 5.1
FREIER SPEICHERPLATZ: 60 GB
DEDIZIERTER VIDEO RAM: 6 GB (AMD 8GB)

Eigenen Gamer-PC zusammenbauen

Ihr möchtet gerne Euren eigenen Gaming-PC zusammenstellen und sucht daher eine Empfehlung der Hardware-Komponenten. Wir listen Euch zu unterschiedlichen Preisvorstellungen/Budget einzelne Hardware-Komponente auf:

Gesamtpreis der Hardware-Konfiguration: 960,81 inkl. MwSt.

Alle Komponenten auf Amazon ansehen

Alle Preis aktualisiert sich einmal täglich. Es handelt sich daher um ca. Preisangaben.

Techlands ehrgeizige Open-World-Zombie-Killer / Parkour-Fortsetzung Dying Light 2 erscheint am 4. Februar nach einem langen und schwierigen Entwicklungszyklus. Techland hat die Systemanforderungen für das PC Spiel veröffentlicht und die sind im unteren Bereich überraschend gut, aber die Raytracing-Empfehlungen für Dying Light 2 sind ziemlich hoch.

Die Kombination aus i3 9100/Ryzen 2300X und 1050 Ti/RX 560 für 1080p, 30fps ist laut der jüngsten Steam-Hardware-Umfrage für die meisten PC-Spieler erreichbar. Die empfohlene Spezifikation von i5 8600K/Ryzen 5 3600X mit einer RTX 2060/RX Vega 56 ist ebenfalls recht günstig, ebenso wie das minimale Raytracing-Setup der gleichen Prozessoren mit einer RTX 2070. Das ist alles Mid- bis High-End-Hardware, die schon einige Jahre alt ist.

Dann gibt es einen gewaltigen Sprung vom Raytracing-Minimum zu hohen Einstellungen bei 1080p, wobei Techlands empfohlene GPU die RTX 3080 ist, eine ca. 700 Euro teure Karte für 4k-Gamer, die man derzeit mit Glück für weniger als ca. 1.000 Euro bekommt. Vermutlich berücksichtigen diese Empfehlungen nicht DLSS, aber es sieht immer noch so aus, als ob selbst die leistungsstärksten Rigs da draußen einige Kompromisse eingehen müssen, um Dying Light 2 bei hohen Bildraten und/oder Auflösungen mit Raytracing zum Laufen zu bringen.

Dying Light 2 - Stay Human
Dying Light 2 – Stay Human

Minimum (Ray Tracing aus, 1080p 30fps)

CPU: Intel Core i3-9100 oder AMD Ryzen 3 2300X
RAM: 8 GB
GPU: Nvidia GeForce GTX 1050 Ti/AMD Radeon RX 560 4GB
Betriebssystem: Windows 7
Verfügbarer Speicherplatz: 60 GB HDD

Empfohlen (Ray Tracing aus, 1080p 60fps)

CPU: Intel Core i5-8600K oder AMD Ryzen 5 3600X
ARBEITSSPEICHER: 16 GB
GPU: NVIDIA GeForce RTX 2060 6GB oder AMD Radeon RX Vega 56 8GB
Betriebssystem: Windows 10
Verfügbarer Speicherplatz: 60 GB SSD

Ray Tracing auf Minimum (1080p 30fps)

CPU: Intel Core i5-8600K oder AMD Ryzen 5 3600X
ARBEITSSPEICHER: 16 GB
GPU: Nvidia GeForce RTX 2070 8GB
Betriebssystem: Windows 10
Verfügbarer Speicherplatz: 60GB SSD

Ray Tracing Ein Empfohlen (1080p 60fps)

CPU: Intel Core i5-8600K/AMD Ryzen 7 3700X
ARBEITSSPEICHER: 16 GB
GPU: Nvidia GeForce RTX 3080 10GB
Betriebssystem: Windows 10
Verfügbarer Speicherplatz: 60GB SSD

Günstige Gaming-PCs

Unterschiedliche Zocker-PCs sind je nach Preisvorstellung und Budget mit verschiedenen Hardware-Bauteilen ausgestattet. Hier listen wir Euch immer wieder neue PCs für Gamer auf.
Oder schaut direkt in unsere Preiskategorien nach: bis 500 EUR ; bis 1.000 EUR und Highend PC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner