1. Startseite
  2. /
  3. PC-Spiele
  4. /
  5. King Arthur: Knight’s Tale

King Arthur: Knight’s Tale

Release-Datum: 2021. January 26. (PC)
Genre: Role-playing game, Tactical RPG
Spieleentwickler: NeocoreGames

NeocoreGames
Bei Amazon anschauen

Sie sind Sir Mordred, der Erzfeind von König Arthur, dem ehemaligen schwarzen Ritter der düsteren Geschichten. Du hast König Artus getötet, aber mit seinem letzten Atemzug hat er dich niedergeschlagen. Ihr seid beide...
Spielbeschreibung weiterlesen

PC-Spiel King Arthur: Knight’s Tale Systemanforderungen
Welcher Gaming-PC passt zum PC-Spiel King Arthur: Knight’s Tale?

Preis und Bewertungen zuletzt aktualisiert am: 17. April 2024
*Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Daten, Bilder oder Preise!

King Arthur: Knight’s Tale - Gaming-PC Systemanforderungen

Möchtet ihr King Arthur: Knight’s Tale auf eurem Gaming-PC erleben? Bevor ihr euch für den Kauf dieses PC-Spiels entscheidet, empfehlen wir, die Computer Systemanforderungen von King Arthur: Knight’s Tale weiter unten genau zu überprüfen, um sicherzustellen, dass euer Computer für das bestmögliche Spielerlebnis geeignet ist.

Der Entwickler NeocoreGames hat die PC-Systemanforderungen sehr gründlich beschrieben und sowohl die minimalen als auch die empfohlenen Anforderungen aufgelistet.

Minimalen Systemanforderungen:

Prozessor CPU: Intel Core i5-4690
Grafikkarte GPU: GeForce GTX 780
RAM: 8 GB

Empfohlene Systemanforderungen:

Prozessor CPU: AMD Ryzen 5 1500X
Grafikkarte GPU: GeForce GTX 1060
RAM: 16 GB

Um das ein gutes Spielerlebnis für das Computer-Spiel King Arthur: Knight’s Tale zu gewährleisten, wurden Hardware-Empfehlungen vom Spielehersteller NeocoreGames herausgegeben:

Prozessor (CPU): Als PC-Hauptprozessor wird vom Hersteller NeocoreGames ein AMD Ryzen 5 1500X empfohlen. Dieser garantiert, dass auf Euren Gaming-PC das PC-Spiel King Arthur: Knight’s Tale reibungslos läuft und alle im Spiel integrierten Prozesse effizient bearbeitet werden können.

Grafikkarte (GPU): Für eine beeindruckende grafische Darstellung von King Arthur: Knight’s Tale sollte eine Grafikkarte GeForce GTX 1060 verwendet werden. Sie stellt sicher, dass die Grafiken, Umgebungen und Effekte des Spiels in bestmöglicher Qualität präsentiert werden.

Arbeitsspeicher (RAM): 16 GB sind vom Spielehersteller NeocoreGames empfohlen, um dem Spiel genügend Ressourcen für ein flüssiges und verzögerungsfreies Erlebnis zu bieten.

Diese Hardware-Empfehlungen dienen als Richtlinie, um King Arthur: Knight’s Tale in guter Qualität zu erleben. Unsere Webseite aktualisiert regelmäßig die Systemanforderungen basierend auf den Empfehlungen der Spielehersteller.

Versucht aber an die empfohlene Systemanforderungen heran zu kommen, damit ihr das PC-Spiel wie King Arthur: Knight’s Tale von NeocoreGames genießen könnt.

Welche Grafikkarte wird für King Arthur: Knight’s Tale benötigt?

Für das optimale Spielerlebnis bei King Arthur: Knight’s Tale ist eine leistungsfähige Grafikkarte entscheidend. Die Mindestanforderung für das Spiel ist eine Grafikkarte (GPU) GeForce GTX 780 . Wenn du jedoch das volle Potenzial des Spiels ausschöpfen und eine hohe Bildqualität bei stabilen Frameraten genießen möchtest, empfehlen wir eine bessere Grafikkarte (GPU) GeForce GTX 1060 . Diese sorgt für flüssiges Gameplay und detaillierte Grafiken, damit du King Arthur: Knight’s Tale in seiner vollen Pracht erleben kannst.

Welcher Gaming-PC passt zum PC-Spiel King Arthur: Knight’s Tale?

Für jedes PC-Spiel gibt es unterschiedliche Gaming-PC´s, die eine gute Performance haben und ein unvergessliches Spielerlebnis garantieren. Für das Spiel King Arthur: Knight’s Tale haben wir 786 Top Gaming PC-Empfehlungen für Euch zusammengestellt, die optimal auf die Anforderungen und Features für das PC Spiel King Arthur: Knight’s Tale abgestimmt sind.

Weitere PC-Spiele Informationen zu King Arthur: Knight’s Tale

Das PC-Spiel King Arthur: Knight’s Tale wurde von NeocoreGames am 2021. January 26. (PC) veröffentlicht.
Auf Steam gehört das PC Spiel King Arthur: Knight’s Tale aktuell zu den Top-Titeln unter den rund 25 Mio. Onlinegamern.

King Arthur: Knight’s Tale ist nicht nur eines der bemerkenswertesten Spiele auf dem Markt, sondern hat auch beeindruckende Bewertungen erhalten. Die Gesamtbewertung des Spiels beträgt beeindruckende 0% von 100%. Die Computer Grafik von dem Computer Spiel King Arthur: Knight’s Tale hat eine Bewertung von 0% erhalten, was auf die detailreiche und fesselnde Grafikqualität hinweist. Nicht zu vergessen ist das fesselnde Spiel-Gameplay, die von den Spielern mit einer hohen Bewertung von 0% belohnt wurde. Dies unterstreicht die Tiefe und das Engagement, das die Entwickler NeocoreGames in das Erzählen der Geschichte investiert haben. Wenn Du auf der Suche nach einem erstklassigen Spielerlebnis bist, ist das Computer-Spiel King Arthur: Knight’s Tale sicherlich einen Blick wert.

Spiel-Beschreibung zu King Arthur: Knight’s Tale

Sie sind Sir Mordred, der Erzfeind von König Arthur, dem ehemaligen schwarzen Ritter der düsteren Geschichten. Du hast König Artus getötet, aber mit seinem letzten Atemzug hat er dich niedergeschlagen. Ihr seid beide gestorben – und doch lebt ihr beide.

Die Dame des Sees, die Herrscherin der mystischen Insel Avalon, hat Sie zurückgebracht, um einen wahren Albtraum zu beenden. Sie möchte, dass du auf eine ritterliche Quest gehst. Sie möchte, dass du das beendest, was du begonnen hast. Töte König Artus – oder was auch immer er geworden ist, nachdem sie sein sterbendes Schiff nach Avalon gebracht hat.

Ein taktisches RollenspielErleben Sie einen einzigartigen Hybrid zwischen rundenbasierten taktischen Spielen und traditionellen, charakterzentrierten RPGs! Diese düstere Fantasy-Version der Artus-Mythologie lädt Sie ein, ein Team von Helden auf dem gefährlichen Schlachtfeld zu managen und sich gleichzeitig an moralischen Entscheidungen, Heldenmanagement und dem Wiederaufbau von Camelot zu beteiligen.

Das dunkle Schicksal des KönigreichsErkunden Sie ein Land der Albträume, in dem abscheuliche Monster und magische Kreaturen in Burgen und Wäldern lauern. Der Kampf zwischen Arthur und Mordred brachte den Tod, beide fielen durch die Hände des anderen, und jetzt entfalten sich die Konsequenzen. Arthur, der in Avalon auferstanden ist, ist jetzt ein unsterblicher verrückter König, dessen Schmerz diesen magischen Ort langsam in eine Albtraumversion von Britannia verwandelt. Du bist Mordred, der wieder zum Leben erweckt wird, um Arthur zu finden, und tötest ihn schließlich, um diesen verfluchten Zustand zu beenden.

Die Tafelrunde wiedergeborenSammele deine Ritter und schicke sie auf Quests mit tiefen, taktischen Schlachten! Stelle ein Team von Helden zusammen und wähle aus sechs Klassen (Verteidiger, Champion, Schütze, Vorhut, Arkanist, Weiser). Verbessere sie, sammle einzigartige Fähigkeitspunkte, rüste die besten Gegenstände aus, die aus Missionen geplündert wurden. Aber Vorsicht! Helden können sterben, und die Behandlung ihrer Verletzungen, Flüche, Krankheiten braucht Zeit. Stellen Sie zwischen den Missionen sicher, dass Camelot über die richtigen Einrichtungen zur Genesung verfügt, und bereiten Sie verschiedene Helden auf verschiedene Quests vor.

Eine Frage der LoyalitätHelden sind Ihre Hauptressourcen – aber keine bloßen Zahlen! Sie haben ihre eigenen Persönlichkeiten, Ziele, Rivalitäten (sogar einzigartige Eigenschaften, Fähigkeiten und Bindungsvorteile). Sie werden Ihre Entscheidungen genau beobachten! Lösen Sie Streitigkeiten, gewähren Sie Gefälligkeiten, wählen Sie Helden aus, die zusammenarbeiten können, schicken Sie sie auf Missionen, mit denen sie sich wohl fühlen. Gehen Sie vorsichtig vor, denn ihre Loyalität hängt von vielen Faktoren ab. Sie können sogar gehen und sich gegen dich wenden!

Die Entstehung eines MonarchenSie als König haben auch eine Persönlichkeit, die von Ihren Handlungen und moralischen Entscheidungen geprägt ist. Das Moraldiagramm wird Ihren Status zwischen Christentum und altem Glauben, zwischen Tyrannei und Gerechtigkeit darstellen. Deine Entscheidungen wirken sich auf die Werte in diesem Diagramm aus und beeinflussen sowohl das Gameplay als auch die Erzählung.

Das Gewicht der EntscheidungenJede kleine Entscheidung zählt – nicht nur die moralischen Entscheidungen, sondern auch die Handlungen im rundenbasierten Kampf. Die Kampagne entfaltet sich mit einem Roguelite-Twist: keine Nachladungen, nur Bedauern! Der Nervenkitzel, mit den Konsequenzen umzugehen, ist der halbe Spaß, aber deine Entscheidungen beeinflussen auch die Geschichte. Jeder Durchlauf kann sich anders entfalten und sich auf unerwartete Weise verzweigen.

Das Ende ist nur der AnfangSpielen Sie sich durch die Kampagne (einmal oder sehen Sie mehrere Pfade), und danach schalten Sie das Endspiel frei, das nur den Mutigsten vorbehalten ist. Harte neue Herausforderungen erscheinen auf der Karte mit mythischen Bosskämpfen, zufälligen Quests, mehr Beute und Charakterfortschritt, die letztendlich zur Vertreibung von Balor, dem monströsen Gottkönig der Fomorianer, führen.

Bei der Veröffentlichung wird King Arthur: Knight's Tale mit englischer Sprachausgabe, mit englischer, deutscher, französischer, spanischer, portugiesischer, russischer, chinesischer und ungarischer Textlokalisierung erhältlich sein. Wir können später weitere Sprachen hinzufügen.

Weitere PC-Spiele

Neu auf dem Markt erschienen sind folgende Spiele:

Menü
Cookie Consent mit Real Cookie Banner