1. Startseite
  2. /
  3. PC-Spiele
  4. /
  5. Dying Light

Dying Light

Release-Datum: 2015. January 27. (PC)
Genre: Action, Role-playing game, Survival horror
Spieleentwickler: Techland

Techland©DYING LIGHT © Techland 2015
322 Spielerbewertungen
Jetzt kaufen

Dying Light Serie stellt eine Welt, die von einem Zombie-Virus Ausbruch getroffen wurde. Unter dem Tageslicht sind Zombies schwach und langsam, aber nach dem Sonnenuntergang werden sie schnell, stark und hungrig nach...
Spielbeschreibung weiterlesen

PC-Spiel Dying Light Systemanforderungen
Welcher Gaming-PC passt zum PC-Spiel Dying Light?

Preis und Bewertungen zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2020

Gesamtbewertung 88%
88%
Spielgrafik 93%
93%
Spielsound 90%
90%
Gameplay 89%
89%
Spiel-Story 82%
82%
Spielzeit / Wiederspielbarkeit 81%
81%

Minimalen Systemanforderungen:

Prozessor CPU: Intel Core i5-2500
Grafikkarte GPU: GeForce GTX 560
RAM: 4 GB

Empfohlene Systemanforderungen:

Prozessor CPU: Intel Core i5-4670K
Grafikkarte GPU: GeForce GTX 780
RAM: 8 GB

Welcher Gaming-PC passt zum PC-Spiel Dying Light?

298 Gaming-PC Empfehlungen können mit dem PC-Spiel Dying Light gespielt werden.

Weitere PC-Spiele Informationen zu Dying Light

Das PC-Spiel Dying Light wurde von Techland©DYING LIGHT © Techland 2015 am 2015. January 27. (PC) veröffentlicht .
Auf Steam spielen es zur Zeit ca. XXX aktive Spieler und gehört somit zu den Top XXX am meisten gespielten PC-Spielen von ca. 24 Mio. Onlinegamer.
Dying Light hat eine gesamte Spielerbewertung von 88% von 100%, eine Grafikbewertung von 93% von 100% und eine Spiel-Story-Bewertung von 82%.

Beschreibung

Dying Light Serie stellt eine Welt, die von einem Zombie-Virus Ausbruch getroffen wurde. Unter dem Tageslicht sind Zombies schwach und langsam, aber nach dem Sonnenuntergang werden sie schnell, stark und hungrig nach menschlichem Fleisch. Du spielst Kyle Crane, einen Spezialeinsatzort, der in die Stadt Harran geschickt wurde, die nach dem Ausbruch zu einer Quarantänezone wurde. Im Erweiterungspaket The Following erfährt er von einem Heilmittel gegen die Pest, die angeblich von einer Sekte erfunden wurde, und macht sich auf den Weg, um mehr darüber zu erfahren. Crane wird die offene Welt auf dem Land bereisen, die doppelt so groß ist wie die Karte des Originalspiels. Um Zombies zu bekämpfen, wird Crane nicht nur eine Vielzahl von Waffen, sondern auch Parkour-Bewegungen verwenden, die das definitive Feature im Dying Light-Gameplay sind.
Im Folgenden werden neue Waffen eingeführt, mehrere neue Spielmodi, wie die Kopfgeldjagd, die dem Spieler jeden Tag eine neue Mission gibt. Die Erweiterung ermöglicht es dem Spieler, einen Buggy zu fahren, um Zombies zu laufen. Es gibt einen Vier-Personen-Multiplayer-Modus und auch den "Be the Zombie"-Modus, in dem Spieler die Rolle eines riesigen, mächtigen Zombies übernehmen können. Die Enhanced Edition enthält das Originalspiel, das Erweiterungspaket und alle verfügbaren DLCs wie Cuisine & Cargo und The Bozak Horde.

Menü