1. Startseite
  2. /
  3. PC-Spiele
  4. /
  5. Sekiro: Shadows Die Twice

Sekiro: Shadows Die Twice

Release-Datum: 2019. March 22. (PC)
Genre: Action, Adventure, Role-playing game, TPS
Spieleentwickler: FromSoftware

Activision, FromSoftware©©2019 FromSoftware, Inc. All rights reserved. Published and distributed by Activision. ACTIVISION is a trademark of Activision Publishing Inc. All other trademarks and trade names are the properties of their respective owners.
20 Spielerbewertungen
Bei Amazon anschauen

PC-Spiel Sekiro: Shadows Die Twice Systemanforderungen
Welcher Gaming-PC passt zum PC-Spiel Sekiro: Shadows Die Twice?

Preis und Bewertungen zuletzt aktualisiert am: 3. August 2020

Gesamtbewertung87%
87%
Spielgrafik90%
90%
Spielsound90%
90%
Gameplay87%
87%
Spiel-Story86%
86%
Spielzeit / Wiederspielbarkeit84%
84%

Minimalen Systemanforderungen:

Prozessor CPU: Intel Core i3-2100
Grafikkarte GPU: GeForce GTX 760
RAM: 4 GB

Empfohlene Systemanforderungen:

Prozessor CPU: Intel Core i5-2500K
Grafikkarte GPU: GeForce GTX 970
RAM: 8 GB

Welcher Gaming-PC passt zum PC-Spiel Sekiro: Shadows Die Twice?

539 Gaming-PC Empfehlungen können mit dem PC-Spiel Sekiro: Shadows Die Twice gespielt werden.

CSL Sprint D10083X (Ryzen 3) Gaming PC inkl. Windows 10 - AMD Ryzen 3 2300X 4X 3500 MHz, 8 GB RAM, 240 GB M.2 SSD, MSI Mainboard, Radeon RX 570 8G, GigLAN, USB 3.1, HD Audio, Windows 10
Bewertung der Hardware73%
73%
Preis Leistungsverhältnis50%
50%
  • CPU
    AMD Ryzen 3 2300X
  • GPU
    Radeon RX 570
  • RAM
    8
  • SSD
    240 GB 240 GB
(2)
XXX.00 549,00
Bei Amazon anschauen
Megaport Gaming-PC AMD Ryzen 3 3200G 4X 3.60GHz • Nvidia GeForce GTX1650 • 1TB HDD • 8 GB DDR4 2400 RAM • Windows 10 • Gamer PC • Gaming Computer • Desktop PC • Gamer Computer • Rechner
Bewertung der Hardware67%
67%
Preis Leistungsverhältnis42%
42%
  • CPU
    AMD Ryzen 3 3200G
  • GPU
    GeForce GTX 1650
  • RAM
    DDR DRAM 8 GB
  • SSD+HDD
    + 1000 GB
(701)
XXX.00 559,00
Bei Amazon anschauen
Fierce Crusader RGB Gaming PC - Schnell 4.0GHz Quad-Core AMD Ryzen 3 2300X, 1TB Festplatte, 16GB 3000MHz, AMD Radeon RX 570 8GB, Windows Nicht Enthalten 1136731
Bewertung der Hardware66%
66%
Preis Leistungsverhältnis43%
43%
  • CPU
    AMD Ryzen 3 2300X
  • GPU
    Radeon RX 570
  • RAM
    DDR4 SDRAM 16 GB
  • SSD+HDD
    + 1000 GB
(112)
XXX.00 593,95
Bei Amazon anschauen

Weitere PC-Spiele Informationen zu Sekiro: Shadows Die Twice

Das PC-Spiel Sekiro: Shadows Die Twice wurde von Activision, FromSoftware©©2019 FromSoftware, Inc. All rights reserved. Published and distributed by Activision. ACTIVISION is a trademark of Activision Publishing Inc. All other trademarks and trade names are the properties of their respective owners. am 2019. March 22. (PC) veröffentlicht .
Auf Steam spielen es zur Zeit ca. XXX aktive Spieler und gehört somit zu den Top XXX am meisten gespielten PC-Spielen von ca. 24 Mio. Onlinegamer.
Sekiro: Shadows Die Twice hat eine gesamte Spielerbewertung von 87% von 100%, eine Grafikbewertung von 90% von 100% und eine Spiel-Story-Bewertung von 86%.

Beschreibung

Sekiro: Shadows Die Twice ist ein Spiel über einen Ninja (oder Shinobi, wie sie es nennen), der Rache in der Sengoku-Ära Japan sucht.

Plot

Das Spiel spielt im 16. Jahrhundert in einer fiktionalisierten Version von Japan. Der Hauptprotagonist ist ein Mitglied eines Shinobi-Clans. Ein Samurai des rivalisierenden Ashina-Clans eroberte den Meister des Protagonisten, und der Protagonist selbst verlor seinen Arm, als er versuchte, seinen Anführer zu schützen. Ein Bildhauer von Buddha-Statuen schaffte es jedoch, die verlorene Gliedmaße durch einen fortschrittlichen Prothesenarm zu ersetzen. Der Protagonist nahm einen neuen Namen an, Sekiro, was "einarmigen Wolf" bedeutet. Jetzt ist es sein Ziel, seinen Clan zu rächen und seinen Anführer aus den Händen ihrer Feinde zu retten.

Gameplay

Der Spieler steuert Sekiro aus der Sicht der dritten Person und navigiert den Charakter, während er mehrere Feinde bekämpft. Sekiro: Shadows Die Twice verfügt über ein innovatives Kampfsystem, das keine Trefferpunkte verwendet. Stattdessen können die Gegner mit einem einzigen Präzisionsschlag getötet werden. Allerdings muss sich der Spieler durch die Blöcke des Gegners kämpfen und pariert, um den tödlichen Schlag zu landen. Die Hauptfigur kämpft mit seinem Schwert (Katana) in der rechten Hand, während seine linke Hand eine Vielzahl von Upgrades beherbergen kann, wie eine Axt, eine Taschenlampe oder ein Schild. Das Spiel betont auch Stealth-Action. Der Spieler muss einen Greifhaken verwenden, um auf mehrere Standorte zuzugreifen. Sekiro: Shadows Die Twice hat keinen Multiplayer.

Menü